Neuwahlen im Bundesvorstand

von IGF-Team

Vorstandswahlen auf der Bundesversammlung in Knüllwald
Neue 2. Bundesvorsitzende der IGF!

Am 30. März wurde auf der IGF Bundesversammlung im hessischen Knüllwald eine neue 2. Vorsitzende in den Bundesvorstand und somit auch in den geschäftsführenden Vorstand gewählt: Antje Kisch-Berges. Sie stammt aus der RG Nord-Ost und lebt in Ueckermünde am Oderhaff in Mecklenburg-Vorpommern. Vermutlich ist sie zurzeit unser östlichstes Mitglied!

Viele kennen sie bestimmt schon von diversen Fjordwochen, wo sie als Betreuerin im Jugendcamp immer aktiv mit dabei war.

Ihre Ambitionen für das Amt hat sie uns auch verraten: "Für die Aktivitäten der IGF möchte ich mich auf meinem neuen Posten als 2. Vorsitzende weiter einsetzen und hoffe auf viele Helfer und Ideengeber! Denn nur so bleibt der Verein langlebig und attraktiv!" Das sehen wir auch so!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Antje viel Erfolg in ihrem neuen Amt!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Hans Giesen, der das Amt des 2. Vorsitzenden in den letzten vier Jahren inne hatte und für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung stand. Er konzentriert sich als Leiter der RG NRW auf die Aufgaben und Herausforderungen auf der regionalen Ebene.

Bei den weiteren Wahlen gab es keine weiteren neuen Gesichter. Alle bisherigen Amtsinhaber wurden, ohne Gegenkandidaten, wiedergewählt. Das spricht für eine gute Zusammenarbeit!

Mehr über unsere Versammlung erfahrt ihr im neuen Heft!
Ihr findet es im Juni bei euch im Briefkasten!

Für den Bundesvorstand
Barbara Scholl

Zurück