Zuchtprogramm für die Rasse des Fjordpferdes

Vorbemerkung

Die Zucht von Fjordpferden in Deutschland wird in den der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) angeschlossenen Züchtervereinigungen in eigenständigen Populationen betrieben.

Die deutschen Züchtervereinigungen halten im Sinne der Vorgaben der EU und des deutschen Tierzuchtrechts die vom Norsk Hestesenter, Starum, 2850 Lena, Norwegen aufgestellten Grundsätze ein. Das Norsk Hestesenter ist die Organisation, die im Sinne der Vorgaben der EU das Zuchtbuch über den Ursprung der Rasse Fjordpferd führt. Die in dieser ZVO festgelegten Besonderen Bestimmungen sind gemeinsame, verbindliche Anforderungen für die der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) angeschlossenen Züchtervereinigungen.

Die komplette ZVO steht hier zum Download bereit.

Weitere Informationen zur ZVO direkt auf der Seite der FN

ZVO BV14-Fjordpferd

Bewertungsbögen Richterhandbuch