Breitensporttage Brachfeld

Hof Brachfeld

Vom 03.09.-05.09.2021 wollen wir uns auf dem Brachfeld treffen und dort nette und trainingsreiche Tage miteinander verbringen.

Wir bieten Euch verschiedene Kurse, gemeinsames Ausreiten in herrlicher Schwarzwaldlandschaft und natürlich geselliges Beisammensein mit viel „Pferdelatein“ an.

Programm: (Anreise ab Donnerstag 02.09 2021 möglich)

  • Training Allroundhindernisse
  • Überwinden von Geländehindernissen ( bergauf bergabreiten, kleine Geländesprünge, Auf- und Tiefsprünge, Balancearbeit im Gelände.
  • Orientieren im Gelände mit Karte und Kompass in Theorie und
  • Gemeinsame Ausritte

Kursleitung: Allround und Gelände - Meike Lefevre, langjährige Ausbilderin im Breitensport und für Jugendliche im Internationalen TREC, einschließlich Reiten über feste Hindernisse. Orientieren im Gelände - Joachim Lefevre, Ausbilder für internationale Richter im TREC und für Jugendliche im Internationalen Orientierungsreiten.

Übernachtung/Verpflegung:

  • Eine Gemeinschaftsverpflegung wird
  • Übernachtungsmöglichkeiten: Begrenzte Schlafplätze in unseren Ferienhütten, Camping mit eigenem Zelt oder Wohnmobil möglich, Gastzimmer im Landgasthof Brachfeld müssen selbst gebucht
  • Übernachtung und Verpflegung richten sich nach den gültigen Coronabestimmungen
  • Übernachtung der Pferde in Paddocks, nur in begrenzter Anzahl Boxen möglich.

Kosten:

                                                                                             IGF-Mitgl.       Nichtmitgl.

Übernachtung Camping/ Hütte pro Person / Nacht +              15€                  15€ Übernachtung Pferd Paddock incl. Heu pro Nacht

Kursgebühr                                                                            100€                 120 €

Für jugendliche IGF Mitglieder ist eine Ermäßigung der Kursgebühr im Rahmen der Jugendförderung möglich, sofern diese rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung beantragt und genehmigt wurde.

Mindestteilnehmerzahl für diese Veranstaltung : 5 Teilnehmer Meldeschluss: 20.08.2021

Für den Kurs Geländereiten muss eine Sturzweste getragen werden. Helmpflicht besteht bei allen Veranstaltungen zu Pferd. Die teilnehmenden Pferde müssen einen Equidenpass besitzen, ausreichend geimpft und haftpflichtversichert sein.

Zurück